Verhaltenskodex

1. Tue keine schlechten Dinge, tue nur gute Dinge, behandle deinen Nachbarn immer wie jemanden, der in deiner Nähe wohnt.
 
2. Drachenkrieg ist ein Kriegsspiel, das manchmal hart sein kann. Es gibt Funktionen im Spiel, die gegen andere Spieler der gegnerischen oder derselben Rasse eingesetzt werden können. Spieler dürfen diese Funktionen nutzen. Wenn jemand eine dieser Funktionen gegen dich einsetzt, solltest du dich nicht beschweren, sondern einen Weg finden, dich mit Hilfe von Spielfunktionen zu revanchieren (z. B. einen Henker einstellen, Kugeln und Fesseln einsetzen usw.) oder mit anderen Spielern oder aus deinem Clan.
 
3. Die gesamte Kommunikation im Spiel sollte freundlich, angenehm und reibungslos sein.
 
4. Wenn du mit jemandem sprichst, stelle sicher, dass der Name an erster Stelle steht, oder klicke auf den Nick, damit du den Namen in deiner Chatbox sehen und einen Satz schreiben kannst. Wenn du privat mit einem Spieler sprechen möchtest, klicke mit der rechten Maustaste auf den Charakternamen des Spielers und wähle die Option "privat".
 
5. Es kommt manchmal vor, dass der Chat von anderen Spielern verwendet wird, um zu necken, Spaß zu haben (manchmal in einer rauen Art und Weise) und Ähnlichem. Denke daran, dass nicht jeder den gleichen Sinn für Humor hat und deine Art von Witzen möglicherweise nicht versteht. Geschriebene Wörter kommen oft nicht wie gesprochene heraus.
 
6. Wenn sich jemand im Chat schlecht benimmt, beschwere dich bitte über die unangemessene Nachricht und beteilige dich nicht an Diskussionen mit ihm. Um dich über eine Nachricht zu beschweren, klicke einfach mit der rechten Maustaste auf die Uhrzeit vor dem Namen und wähle die Option "Beschweren". Das Ignorieren dieser Nachrichten und das Informieren der Chatmoderatorenn ist der beste Weg, mit ihnen umzugehen.
 
7. Helfe und unterstütze die Neulinge! Wenn ein "Neuling" ins Spiel kommt, ist es immer eine positive Sache, ihm zu helfen. Du kannst den Unterschied für diesen Spieler in Bezug auf dein Verhalten gegenüber ihnen ausmachen. Vielleicht wird dieser Neuling ein Stammmitglied, ein Clanmitglied der sogar ein Freund, wenn du dich ihm richtig näherst.
 
8. Sage "nein" - niemand kann dich zu einem Gespräch zwingen, bei dem du dich unwohl fühlst. Dies gilt auch für die Post (Postfach). Du musst nicht antworten, wenn du nicht möchtest. Wenn jemand dich belästigt oder ärgert. Wenn jemand dich belästigt oder ärgert, setze ihn auf deine Ignorliste und wende dich an die Wächter oder Support.
 
9. Du darfst nichts tun, was die Fähigkeit anderer Drachenkrieg-Spieler beeinträchtigt, das Spiel oder die Website gemäß den Regeln zu genießen. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf die unangemessene Nutzung von Kanälen im Spiel und / oder die absichtliche Verfolgung / Verfolgung / Henkerung anderer Spieler über einen längeren Zeitraum.



 



 

©  Mail.Ru LLC. Published by MY.COM B.V. All rights reserved.
All trademarks are the property of their respective owners.
AGB | Datenschutzerklärung | Technischer Support