Payment-FAQ
 

1. Kann ich mir „Extras“ im Spiel für Geld kaufen?
2. Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
3. Ich bekomme eine Fehlermeldung beim Bezahlen. 
4. Ich habe meine Telefonrechnung zu spät bezahlt.
5. Ich habe per Lastschrift Brillanten gekauft, aber mein Konto war nicht gedeckt. 
6. Ich habe immer noch einen Fluch der Sklaverei, obwohl ich meine Strafen bezahlt habe. 
7. Warum kann ich nicht dieselbe Zahlungsmethode für Brillantenkauf und Fluchentfernung nutzen?
8. Ich habe meine Brillanten nicht auf meinem Spielcharakter erhalten.
9. Ich möchte nicht übers Internet bezahlen. Kann ich mir trotzdem Brillanten kaufen?
10. Mir wird die Bezahlung „verweigert“, obwohl meine Daten in Ordnung sind.
11. Ich habe Brillanten gekauft, aber den versprochenen Bonus von 1 Gold nicht erhalten.
12. Warum kann ich keine bestimmte Summe überweisen und so Brillanten kaufen?
13. Ich bin noch nicht 18. Darf ich Drachenkrieg trotzdem spielen?
14. Warum werde ich auf MMOpay.com nach Nickname und Passwort gefragt?
15. Kann ich auch eine „krumme“ Anzahl von Brillanten umtauschen?
16. Wie kann ich Premium-Services in Anspruch nehmen?
17. Wo bekomme ich meinen Onlinebanking-PIN?
18. Von mir wird ein Nachweis gefordert. Wie muss der aussehen?
19. Ich bekomme keine Antwort auf meine Mail.
20. Ich bin Clananführer und kann die Clansteuer nicht zahlen, weil ich im Kerker bin.
21. Warum ist die Zahl der Brillanten zum Freikaufen höher als die Summe, die ich gebucht hatte?

 
 

Stadtplatz Dartrong Stadtplatz O'Delvais

 

  1. Frage: Kann ich mir „Extras“ im Spiel für Geld kaufen?
    Antwort: Du kannst dir  Gold im Spiel kaufen, indem du die Dienste der Bank in der Stadt in Anspruch nimmst. Zuerst gehst du auf MMOpay.com und kaufst dir dort für reales Geld Brilliant Brillanten, oder nutzt unseren SMS-Service und erhältst dafür  Rubin Rubine, die du dann gegen   Goldmünzen in der Bank umtauschen kannst. Welche Zahlungsmethoden es gibt, erfährst du auf MMOpay.com.

     

  2. Frage: Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
    Antwort: Wir bieten viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Welche das genau sind, und wie sie funktionieren, erfährst du auf MMOpay.com.

     

  3. Frage:  Ich bekomme eine Fehlermeldung beim Bezahlen, obwohl ich glaube, dass ich alles richtig gemacht habe. Was muss ich nun tun?
    Antwort: Schreibe ein Ticket an den Support
     Beschreibe darin den Vorfall so genau wie möglich und gib alle dir verfügbaren Daten zu der Zahlung an, die du getätigt hast: Zahlungsart, Kontonummer, Kartennummer (letzten 4 Ziffern), vollständiger Name, Datum, Uhrzeit, Spielcharakter, auf den eingezahlt wurde, Transaktionsnummer und alles andere, von dem du denkst, dass es uns sonst noch helfen könnte.

     

  4. Frage: Leider habe ich meine Telefonrechnung zu spät bezahlt. Was muss ich jetzt tun?
    Antwort: 1. Überweise NIEMALS einfach so Geld an uns!! Ohne die eindeutige Zuordnung zu deinem Spielcharakter kann das Geld nicht korrekt gebucht werden. Damit würde sich der Vorgang um Wochen verzögern!
    2. Dein Charakter bekommt für jede Zahlung, die von Deinem Provider abgelehnt wurde, einen Fluch der Sklaverei. (Also für jeden Anruf, den du zum Bezahlen getätigt hast)
    Die Höhe der Brilliant Brillanten im Fluch entspricht der Summe der Rückbuchung plus Gebühren (Rücklastschriftgebühren und Bearbeitungsgebühr).
    3. Um aus dem Kerker entlassen zu werden, gibt es zwei Wege. Einen schnellen und einen, der etwas länger dauert.
    Beim schnelleren kannst du die Brilliant Brillanten, die im Fluch stehen, erneut kaufen und so die Strafe im Kerker bezahlen (wichtig! es muss eine andere Zahlungsart benutzt werden, als „Call2Pay“ und „Lastschrift (beschränkt)“), aber du musst die Rechnung an den Provider TROTZDEM zahlen. Du zahlst also sozusagen „doppelt“.
    Sobald wir die Mitteilung von Micropayment erhalten, dass die Rechnung gezahlt wurde, werden dir die „doppelten“ Brilliant Brillanten im Spiel gut geschrieben. Du zahlst also am Ende nicht zu viel, aber es kann bis zu einige Wochen dauern, bis das „doppelt“ gezahlte Geld im Spiel gut geschrieben wird.
    Der „längere“ Weg ist, dass du die Rechnung an deinen Provider zahlst und solange im Kerker wartest, bis wir die Mitteilung von Micropayment erhalten haben, dass die Rechnung bezahlt wurde.
    Da wir diese Mitteilung immer nur gebündelt (mehrmals im Monat) erhalten, kann dies im schlimmsten Fall mehrere Wochen dauern.
    Sobald wir die Mitteilung erhalten haben, wird das Geld mit den Flüchen verrechnet und es bleibt nur noch eine Bearbeitungsgebühr an anfallenden zusätzlichen Kosten.
    Wenn du diese bezahlt hast, kommst du wieder frei. Grundsätzlich kannst du dich auch direkt mit Micropayment in Verbindung setzen, um diesen Vorgang zu klären. 
    Kontaktmöglichkeiten findest du hier.

     

  5. Frage: Ich habe mir per „Lastschrift (mit PIN-Eingabe) Brilliant Brillanten gekauft. Leider war mein Konto nicht gedeckt. Was muss ich jetzt tun?
    Antwort: 1. Überweise NIEMALS einfach so Geld an uns!! Ohne die eindeutige Zuordnung zu deinem Spielcharakter kann das Geld nicht korrekt gebucht werden. Damit würde sich der Vorgang um Wochen verzögern!
    2. Dein Charakter bekommt für jede Zahlung, die wegen „mangels Deckung“ zurückkommt, einen Fluch der Sklaverei.
    Die Höhe der Brilliant Brillanten im Fluch entspricht der Summe der Rückbuchung plus Gebühren (Rücklastschriftgebühren und Bearbeitungsgebühr).
    3. Um aus dem Kerker entlassen zu werden, gibt es zwei Wege. Einen schnellen und einen, der etwas länger dauert.
    Beim schnelleren kannst du die Brilliant Brillanten, die im Fluch stehen, erneut kaufen und so die Strafe im Kerker bezahlen (wichtig! es muss eine andere Zahlungsart benutzt werden, als „Call2Pay“ und „Lastschrift (beschränkt)“), aber du musst die Rechnung an den Provider TROTZDEM zahlen. Du zahlst also sozusagen „doppelt“.
    Sobald wir die Mitteilung von Micropayment erhalten, dass die Rechnung gezahlt wurde, werden dir die „doppelten“ Brilliant Brillanten im Spiel gut geschrieben. Du zahlst also am Ende nicht zu viel, aber es kann bis zu einige Wochen dauern, bis das „doppelt“ gezahlte Geld im Spiel gut geschrieben wird.
    Der „längere“ Weg ist, dass du die Rechnung an deinen Provider zahlst und solange im Kerker wartest, bis wir die Mitteilung von Micropayment erhalten haben, dass die Rechnung bezahlt wurde.
    Da wir diese Mitteilung immer nur gebündelt (mehrmals im Monat) erhalten, kann dies im schlimmsten Fall mehrere Wochen dauern.
    Sobald wir die Mitteilung erhalten haben, wird das Geld mit den Flüchen verrechnet und es bleibt nur noch eine Bearbeitungsgebühr an anfallenden zusätzlichen Kosten.
    Wenn du diese bezahlt hast, kommst du wieder frei. Grundsätzlich kannst du dich auch direkt mit Micropayment in Verbindung setzen, um diesen Vorgang zu klären, bzw. zu beschleunigen. 
    Kontaktmöglichkeiten findest du hier.

     

  6. Frage: Ich habe immer noch einen Fluch der Sklaverei, obwohl ich meine Strafen bezahlt habe. Wieso?
    Antwort: Wenn du noch einen Fluch auf Zeit hast, alles aber bereits bezahlt hast, dann schreibe einfach eine kurzes Ticket  an den Support  und bitte um Freilassung. Wir  prüfen dann den Fall und wenn alles wieder in Ordnung ist, wird dir der Fluch abgenommen.

     

  7. Frage: Ich kann nicht dieselbe Zahlungsmethode benutzen, um Brilliant Brillanten zu kaufen und den Fluch zu entfernen. Warum nicht?
    Antwort: Wenn Dein Konto bei einer früheren Zahlung nicht gedeckt war, kann das dazu führen, dass unsere Paymentpartner dich für diese Zahlungsart gesperrt haben. Weiche dann bitte auf eine andere Zahlungsmethode aus. Welche das sein können, erfährst du hier.

     

  8. Frage: Ich habe mir gerade Brilliant Brillanten auf MMOpay.com gekauft, aber noch nichts auf meinem Spielcharakter erhalten. Was kann ich tun?
    Antwort: Schreibe ein Tickets an den Support und gib alle dir verfügbaren Daten zu der Zahlung an, die du getätigt hast:
    - Zahlungsart
    - Kontonummer
    - Kartennummer (letzten 4 Ziffern)
    - vollständiger Name
    - Datum
    - Uhrzeit
    - Spielcharakter, auf den eingezahlt wurde
    - Transaktionsnummer
    - alles andere, von dem du denkst, dass es uns sonst noch helfen könnte

     

  9. Frage: Ich möchte nicht übers Internet bezahlen. Kann ich mir trotzdem Brilliant Brillanten kaufen?
    Antwort: Ja. In dem Fall empfehlen wir dir, eine Paysafecard zu kaufen. Gehe einfach in eine Paysafecard-Verkaufsstelle, dort kaufst du dir für Bargeld eine Karte, mit der du dann die Brilliant Brillanten im Spiel aufladen kannst. Wo deine nächste Paysafecard-Verkaufsstelle ist, findest du hier heraus.

     

  10. Frage: Mir wird immer die Bezahlung „verweigert“, obwohl meine Daten stimmen und auch noch Verfügungsrahmen vorhanden ist.
    Antwort: Das kann an verschiedenen Dingen liegen:
    1. Du hattest einmal eine Rücklastschrift mit diesem Konto und unser Paymentpartner lehnt daher die Bezahlung über dieses Konto ab. Weiche bitte auf ein anderes Konto oder eine andere Zahlungsmöglichkeit auf de.mmopay.com aus.
    2. Du hattest bei einer anderen Firma einmal eine Rücklastschrift und bist daher auf einer sogenannten „Black-List“ gelandet, die unsere Paymentpartner auch verwenden. Weiche bitte auf eine andere Zahlungsmöglichkeit auf de.mmopay.com aus.
    3. Es handelt sich um ein technisches Problem. In der Regel wird dir  dann auch eine entsprechende Fehlermeldung angezeigt. Bitte informiere uns darüber über unser Online-Formular.

     

  11. Frage: Ich habe gerade Brilliant Brillanten gekauft, aber den versprochenen Bonus von 1  Gold nicht erhalten. Woran liegt das?
    Antwort: Der Bonus, der auch in der Bank (ingame)  beworben wird, unterliegt folgender Regelung (die im Übrigen auch dabei aufgeführt ist):
    Du bekommst 1 Gold Bonus pro Umtausch, wenn die Umtauschsumme MINDESTENS 40 Brilliant Brillanten beträgt. Ergo: mindestens Brilliant 40 Brillanten umtauschen und du hast 1  Gold mehr in der Tasche.

     

  12. Frage: Ich möchte gerne einfach eine bestimmte Summe überweisen und so Brilliant Brillanten kaufen. Warum geht das nicht?
    Antwort: Dieser Überweisung würde die einmalige Authentifizierungsnummer fehlen, die das Geld mit Deinem Spielcharakter verbindet. Kurz gesagt, das Geld würde nicht als Brilliant Brillanten auf Deinem Spielcharakter ankommen.
    Aber es gibt die verschiedensten Alternativen dazu, sogar Barzahlung. Wie die aussehen, findest du hier.

     

  13. Frage: Ich bin noch nicht 18 Jahre alt. Darf ich Drachenkrieg trotzdem spielen?
    Antwort: Ja, aber nur, wenn eine Erlaubnis deiner Eltern, beziehungsweise eines Erziehungsberechtigten vorliegt. Am besten schickst du uns von selbst einen entsprechenden Nachweis.
    Der besteht aus einem unterschriebenen Erlaubnisschreiben und einer Personalausweiskopie/-scan des Erziehungsberechtigten und des Kinderausweises von dir (sichtbar muss beim Person nur die Unterschrift, der Name und das Foto sein). Diese beiden Dokumente benötigen wir als Nachweis. Wie du die Sachen zu uns schicken kannst, erfährst du hier.

     

  14. Frage: Wenn ich mir eine Zahlungsart auf MMOpay.com ausgesucht habe, werde ich nach Nickname und Passwort gefragt. Ist das so richtig?
    Antwort: Ja, das ist richtig. So wird sichergestellt, dass nur du auf deinen Account eingezahlt hast und du kannst dir sicher sein, das du nicht für etwas zur Rechenschafft gezogen wirst, das nicht von dir kommt.

     

  15. Frage: Ich habe eine „krumme“ Anzahl Brilliant Brillanten. Kann ich die auch umtauschen?
    Antwort: Ja! Geh zum Banker und gib die genaue Summe zum Tauschen ein. Benutze anstatt eines Kommas einen Punkt und schon bekommst du auch das „Kleingeld“.
    Beispiel:  7,49 Brilliant Brillanten = 7.49 zum Umtauschen eingeben und du bekommst 7  Gold 49  Silber.

     

  16. Frage: Ich möchte einen eurer Premium-Services in Anspruch nehmen. Wie funktioniert das?
    Antwort: Was dieser Service genau beinhaltet, erfährst du hier.

     

  17. Frage: Ich soll einen Onlinebanking-PIN eingeben. Wo bekomme ich den her?
    Antwort: Ob Dein Konto für Onlinebanking freigeschaltet ist, oder das für dich möglich ist, erfährst du bei deiner Bank.

     

  18. Frage: Von mir wird ein Nachweis gefordert. Wie muss der genau aussehen?
    Antwort: Es gibt zwei Möglichkeiten. 1. elektronisch (per Scanner oder Digitalkamera), an uns geschickt per Email oder 2. schriftlich (Kopie) an uns geschickt mit normaler Post.
    Scanne oder fotografiere die Dokumente, die angefordert wurden. Schwärze evtl. noch ein paar Stellen lies bitte genau in der Anforderung nach, was sichtbar sein muss!!). Aber lass die Datei ansonsten unberührt, auch wenn sie dadurch sehr groß sein sollte. Diese Dateien plazierst du als Anhang in den Mailverkehr und schickst es an uns.

     

  19. Frage: Ich bekomme keine Antwort auf meine Mail, obwohl ich schon sie schon mehrere Male geschrieben habe.
    Antwort: Schau bitte einmal in deinem Spamfilter nach. Normalerweise wird jede Mail von uns beantwortet, wenn sie nicht bereits doppelt und dreifach vorhanden ist und schon bearbeitet wurde. Evtl. kommen Mails von uns nicht an, weil Sie als Spam-Mails gewertet werden.
    Im Übrigen wird ein Vorgang nicht schneller gehen, nur weil du mehrere Mails geschickt hast. Im Gegenteil. Mehr Mails bedeuten mehr Arbeit und somit mehr Zeit, die diese Arbeit braucht.

     

  20. Frage: Ich bin Clananführer und kann nun die Clansteuer nicht zahlen, weil ich im Kerker bin. Was kann ich tun?
    Antwort: Schreib ein Ticket an den Support und schildere dein Problem. Unser Support hat auch für so etwas Lösungsvorschläge. 

     

  21. Frage: Warum ist die Zahl der Brilliant Brillanten, mit denen ich mich frei kaufen kann, um einiges höher als die Summe, die ich ursprünglich gebucht hatte?
    Antwort: Das hängt damit zusammen, dass wir (je nach Zahlungsart) evtl. eine Rückbuchungsgebühr an die Bank zu zahlen haben und auch ein Bearbeitungsgebühr erheben, da diese Zahlungen von uns manuell nachbearbeitet werden müssen.  (Summe der Rückbuchung in Brilliant Brillanten + Rückbuchungsgebühr + Bearbeitungsgebühr = Summe der Brilliant Brillanten im Fluch)





Banker Forint - Menschen Banker Forint - Magmaren





 

©  Mail.Ru LLC. Published by MY.COM B.V. All rights reserved.
All trademarks are the property of their respective owners.
AGB | Datenschutzerklärung | Technischer Support